wandel

Die Defibrillator-Drohne soll Leben retten

Studierende haben sich zusammengefunden, um den Defibrillator mittels Drohne schneller zum Notfallpatienten zu bringen. Erleidet eine Person einen Herz-Kreislauf-Stillstand, entscheiden wenige Minuten über Leben oder Tod. Der Einsatz eines kurzfristig verfügbaren Defibrillators erhöht die Überlebenschancen in solchen Fällen. Doch der kommt viel zu oft viel zu spät. 58 Studierende aus acht Studiengängen der TU München haben sich deshalb in einem Projekt ...

E-Auto-Zulassungen: Es geht voran

Elektroautos sind weiter auf dem Vormarsch. In China und Europa sind in Q1 jeweils eine knappe halbe Million auf die Straße gekommen. Die Elektromobilität ist ein weltweiter Trend, der sich immer mehr durchsetzt, wie eine Statistik der E-Auto-Zulassungen zeigt. Vor allem in Europa und in China, so das Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach. So war China im ersten ...

Cadillac Lyriq: Der Vorbote

Mit dem Cadillac Lyriq bringt die GM-Tochter das erste Auto ihrer Elektrifizierungsstrategie auf den Markt – irgendwann auch hier. Mit der Serienversion des Elektro-SUV Lyriq hat General-Motors-Tochter nun einen konkreten Vorboten seiner umfassenden Elektrifizierungsstrategie vorgestellt. Ab 2030 will die Luxusmarke keine Autos mit Verbrennermotor mehr verkaufen. Wie die Alternative aussieht, verdeutlicht das ab September 2022 in den USA und später auch ...

BCG-Studie: Das Ende der Verbrenner naht

Eine BCG-Studie prognostiziert: Schon 2026 werden mehr als die Hälfte der weltweit verkauften Fahrzeuge einen E-Antrieb besitzen. Die Autowelt ist im Wandel, die Elektromobilität nimmt immer mehr Fahrt auf. Die Frage ist, wann sie die herkömmlichen Antriebe ablöst. Das ist wohl schwer vorherzusagen; eine von der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) jetzt veröffentlichte Studie prognostiziert, dass bereits ab 2026 mehr als ...

Die mutige Elektro-Strategie von Volvo

Volvo setzt voll auf die Elektromobilität. Entsprechend gibt man kräftig Strom: Was planen die Schweden für die nächsten Jahre? Volvo ist der festen Überzeugung, dass die Zukunft der Mobilität elektrisch sein wird. Entsprechend engagiert geht die schwedische Premium-Marke die Umsetzung ihrer Strategie an. Bis 2025 will man mindestens fünf vollelektrische Modelle im Portfolio haben, vermutlich sogar sieben. Diese sollen dann die ...

Was man bei der Wallbox beachten muss

Die Installation einer Wallbox ist derzeit angesagt. Doch es gibt Punkte, auf die man bei den Geräten und der Förderung achten muss. Wer sein Elektroauto stressfrei zu Hause laden will, kommt um die Anschaffung einer Wallbox kaum herum. Denn mit einer eigenen Ladestation geht das Auffüllen der Batterie schneller, komfortabler und sicherer als an einer Haushaltssteckdose. Doch der staatliche Fördertopf leert ...

800-Volt-Technik: Was bringt das?

Einige Elektroauto-Hersteller setzen auf die 800-Volt-Technik. Doch was bedeutet das? Und ist sie der 400-Volt-Technik überlegen? Mit dem Einzug der E-Autos in die Mobilität gilt es auch neue Technologien zu verstehen. Gerade im Bereich der Elektrik kommt da eine Menge neues Wissen auf den Autofahrer zu, das man sich einverleiben sollte. So etwa das der elektrischen Spannung. Eine normale Starter-Batterie läuft ...

Eine erste Fahrt mit dem Aiways U5

Aiways U5: Definiert das chinesische SUV den Markt neu? Wir haben eine Probefahrt unternommen – und sind beeindruckt. Chinesische Hersteller drängen nach Deutschland. Man könnte das mit einem Schulterzucken abtun, doch ein Blick auf das Preis-Leistungsverhältnis einiger fernöstlicher Kandidaten lässt dann doch aufhorchen. So auch beim ersten Vertreter der Marke Aiways hierzulade, dem U5. Das ausgewachsene SUV kostet in einer top ...

Yamaha baut E-Motor für 800-Volt-Stromer

E-Autos mit 800-Volt-Technik gibt es noch nicht viele. Yamaha hat nun einen solchen Antrieb entwickelt. 2020 ist der für seine Motorräder bekannte Technikkonzern Yamaha in die Auftragsentwicklung von E-Motoren zunächst im Leistungsspektrum von 35 bis 200 kW eingestiegen. Die Aggregate sind für Antrieb von Pkw-Modellen und anderen E-Fahrzeugen ausgelegt. Jetzt haben die Japaner ihr Portfolio um eine besonders kompakte und mit ...

Akkugröße: Darf´s ein bisschen kleiner sein?

Man muss bei der Akkugröße nicht unbedingt das Maximale wählen: Bisweilen haben kleinere Akkus nicht zu unterschätzende Vorteile. Über die Geschichte der Elektroautos kann man viel erzählen, waren sie nach der Jahrhundertwende einmal eine ernsthafte Alternative zum Verbrenner. Dann gerieten sie in Vergessenheit. Das änderte sich mit der Klimakrise und der Einführung von Lithium-Ionen-Akkus vor über 10 Jahren. Diese waren aufgrund ...

Elektroauto: 72 Prozent planen den Umstieg

Immer mehr Autofahrer denken über einen Umstieg auf das Elektroauto nach, wie eine Umfrage nun ergab. Der Weg zur Elektromobilität ist unumkehrbar. Die Frage ist, wie schnell der Wandel kommen wird. Das hängt auch maßgeblich von den Autofahrer/innen ab und deren Kaufverhalten in der nächsten Zukunft. Eine Umfrage des Marktforschungsinstituts OnePoll im Auftrag von Nissan hat nun ergeben, dass in Deutschland ...

Juice Booster 2: Ein Lader für alles

Der Juice Booster 2 ist ein mobiles Ladegerät, aber nicht nur für unterwegs. Und für nahezu jede Stromquelle. Auch wenn das Netz an Ladesäulen wächst: Wer viel mit dem E-Auto unterwegs ist, muss improvisieren können und flexibel sein, vor allem bei Fahrten ins Ausland. Mobile Ladestationen helfen dabei, möglichst alle verfügbaren Stromquellen nutzen zu können – von der Camping-Buchse bis zur ...