Ari 804

ARI 804: Der Stadtflitzer mit Solarpanel

Mit dem 804 bietet ARI Motors nun ein elektrisches Kleinstfahrzeug für die Stadt an, das mit einem Solarpanel ausgestattet ist.

Der Elektrofahrzeug-Spezialist ARI Motors macht vieles anders – so gibt es etwa für den Elektrotransporter ARI 458 mit seinen individuellen Aufbau-Varianten kaum Vergleichbares. Zudem offeriert man das Lastentrike ARI 345. Nun bietet das Unternehmen für den Markt der elektrisch betriebenen Pkw eine Innovation. Mit dem ARI 804 für maximal vier Personen hat das Unternehmen nun ein umweltfreundliches und wendiges Elektrofahrzeug im Angebot, welches besonders in vollen Innenstädten durch geringe Maße und null Emissionen eine Alternative zu herkömmlichen Pkws, aber auch zu Motorrollern und Lastenfahrrädern darstellen soll. Das Besondere am 804: Mit seinem neuen Solarpanel steigert sich dessen Reichweite bei hoher Sonneneinstrahlung um bis zu 25 Kilometer, wodurch tägliche Fahrten zum Arzt oder Supermarkt kostenlos mit Sonnenenergie erledigt werden können.

Ari 804

2,55 Meter lang ist der ARI 804. Fotos: ARI Motors

Nur 2,55 Meter lang

Der viersitzige ARI 804 hat eine Länge von 2,55 Meter sowie eine Breite von 1,29 Meter und damit einen deutlichen Vorteil bei der müßigen Parkplatzsuche im urbanen Raum. Gleichzeitig werden die Fahrzeugmaße vollständig ausgenutzt, um bis zu 4 Personen befördern zu können. Alternativ kann die hintere Sitzbank umgeklappt werden, um mehr Kofferraumvolumen zu erhalten. So ist das Fahrzeug für den Personentransport genauso geeignet wie für Einkäufe. Der Kunde kann zwischen einem SLA-Akku und einem Lithium-Ionen-Akku mit Reichweiten von 120 Kilometer bis zu 285 Kilometer wählen, die dank dem Solarpanel noch einmal erweitert werden können.

Panel mit 200 Watt Leistung

Ari 804

Der Kunde kann zwischen einem SLA-Akku und einem Lithium-Ionen-Akku mit Reichweiten von 120 Kilometer bis zu 285 Kilometer wählen.

Das auf dem Dach befindliche Solarpanel lädt bei Sonneneinstrahlung den Fahrzeugakku im Stand als auch bei der Fahrt mit bis zu 200 Watt Leistung auf. Bei 8 Stunden Sonneneinstrahlung sind so bis zu 25 Kilometer mehr möglich. Doch das Solarpanel ermöglicht nicht nur mehr Reichweite, sondern auch eine schnellere Vollaufladung im Stand. Die bisherigen 6-8 Stunden für eine Ladung werden somit bei Sonnenschein verkürzt, und der Akku lädt sich auch ohne externe Stromquelle.

Bis zu 78 km/h schnell

Angetrieben wird der ARI 804 von einem Wechselstrom-Motor mit 7,5 kW Leistung. Das Fahrzeug kommt damit auf eine Höchstgeschwindigkeit von 78 km/h und ist somit auch für Überlandfahrten geeignet. Der Verbrauch liegt selbst bei Höchstgeschwindigkeit bei rund 6 kWh auf 100 Kilometer. Der ARI 804 ist bereits ab 9.999 Euro netto erhältlich. Darin enthalten sind bereits elektrische Fensterheber und Außenspiegel sowie ein Radio mit Touchscreen und Rückfahrkamera.

Auch Zweisitzer im Angebot

ARi 804

Für mehr Laderaum lassen sich die Rücksitze umklappen.

Außerdem bietet das Unternehmen auch den ARI 802 für 2 Personen an. Dieser kann optional auf 45 km/h (ARI 452) bzw. 25 km/h (ARI 252) begrenzt werden und darf somit bereits mit dem Mopedführerschein der Klasse AM gefahren werden. Damit stellt er eine wetterfeste und emissionsfreie Alternative zu Mopeds und Rollern dar. Leider sind beide Fahrzeuge nicht über den sogenannten „Umweltbonus” der BAFA förderbar, welcher zwar schwere Plug-in-Hybride mit einschließt, nicht aber wesentlich umweltfreundlichere Leichtfahrzeuge wie die der ARI Motors GmbH.

Virtueller Showroom

Für eine ideale Beratung rund um unsere Fahrzeuge bieten wir seit neuestem einen virtuellen Showroom an, in dem Kunden per Videochat Ihr Wunschfahrzeug kennenlernen können und alle Ihre Fragen beantwortet werden. Dieser ist auf unserer Homepage wochentags von 10 – 17 Uhr buchbar. HM

One Response

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *